Startseite < Zubehör < Osram Vorschaltgeräte

Osram Vorschaltgeräte Angebote

Osram Elektronisches Vorschaltgerät PTi 70/220-240 I

Osram Elektronisches Vorschaltgerät PTi 70/220-240 I

Elektronisches Vorschaltgerät Powertronic Intelligent PTI I für HID Lampen - Markenfabrikat OSRAM PTi I - einfach praktisch mit der Zugentlastung - Erweiterter Klemmenbereich erlaubt das Weiterschleifen der Netzleitung (Mains Looping) - Schraubenfixierte Kabelklemmung für zuverlässige Zugentlastung - Schraubenlose Steckklemmen für schnelle, präzise Kabelmontage - Geteilte Zugentlastung erleichtert Vorkonfektionieren der Geräte mit bewährten Kabelstecksystemen - Durch geringe Gehäuseabmessungen auch für kleine Deckenausschnitte geeignet Allgemeine Hinweise - Versorgungsspannung: 220 V-10 %/240 V+10 % - Netzfrequenz: 50...60 Hz - Nicht geeignet für Gleichspannungsbetrieb - Funkentstörung: nach EN 55015 (A1: 2007) bis 300 MHz - Sicherheit: nach EN 61347-2-12 - Netzstromoberwellen: nach EN 61000-3-2 - Immunität, Störfestigkeit: nach EN 61547 - Lichtstromfaktor 1 verglichen mit KVG-Betrieb - Kein sofortiges Wiederzünden heißer Lampen Maße: - PTi 35: Länge 171 mm, Breite 83 mm, Höhe 32 mm - PTi 2 x 35: Länge 223 mm, Breite 96 mm, Höhe 32 mm - PTi 70: Länge 171 mm, Breite 83 mm, Höhe 32 mm - PTi 2 x 70: Länge 223 mm, Breite 96 mm, Höhe 32 mm - PTi 100: Länge 212 mm, Breite 93, Höhe 33 mm - PTi 150: Länge 212 mm, Breite 93, Höhe 33 mm

Informieren
Osram OSRAM Elektronisches Vorschaltgerät QT-M 2x26-42 W

Osram OSRAM Elektronisches Vorschaltgerät QT-M 2x26-42 W

Elektronisches Vorschaltgerät Quicktronic QT-M 2 x 26-42W - von OSRAM Dieses Vorschaltgerät besticht mit einer langen Lebenszeit und einer hohen Schaltfestigkeit. Dank seiner Intelligenz schaltet sich das Vorschaltgerät selbstständig ab, wenn die Lampe defekt sein sollte oder die Lebensdauer erreicht ist und automatisch wieder ein, wenn ein Lampenwechsel statt gefunden hat. Das Vorschaltgerät ist vielseitig und bei einer Umgebungstemperatur von -20° bis 50° einsetzbar. Die Installation ist dank optionaler Kabelklammern für K2 - und K3 - Gehäuse unabhängig. Anwendungsgebiete: - öffentliche Gebäude - Sporthallen und Fabriken - Notbeleuchtungsanlagen gem. EN 50172 / DIN VDE 0108-100 - für Leuchten mit Schutzklasse I Produktmerkmale: - Versorgungsspannung: 220 bis 240V - Netzspannung: 198 - 264V - Netzfrequenz: 0Hz / 50 Hz / 60 Hz - Energie-Effizienz-Index EEI: A2 - Sicherheit nach: EN 61347-2-3 - Lampenbetrieb nach: EN60929 - hat eine Startzeit von 1 Sekunde - die Lebenszeit beträgt 50.000 Stunden

Informieren
Osram Elektronisches Vorschaltgerät QTP-FC 1x55 W

Osram Elektronisches Vorschaltgerät QTP-FC 1x55 W

Elektronisches Vorschaltgerät Quicktronic QTP-FC 1X55/220-240 für T5 Ringröhre - Markenfabrikat OSRAM - Versorgungsspannung: 230…240 V - Netzfrequenz: 0, 50…60 Hz - Netzspannung: 198…254 V - Für Einsatz in Notbeleuchtungsanlagen gem. EN 50172/DIN VDE 0108-100 geeignet - Gleicher Lichtstrom bei Gleich- und Wechselspannung - Batteriespannung darf bis 176 V absinken, Zündung muss oberhalb 198 V erfolgen - Lampenstart: Start mit optimaler Wendelvorheizung innerhalb von 1,5 s. - Automatische Sicherheitsabschaltung bei Lampendefekt und am Lampenlebensende (EoL) - Automatische Wiedereinschaltung nach Lampenwechsel - Energie-Effizienz-Index EEI=A2 - Prüfzeichen: VDE Sign EMV Sign - Zusätzliche Merkmale: Cut off Sign EoL - Sicherheit: nach EN 61347-2-3 - Lampenbetrieb: nach EN 60929 - Funkentstörung: nach EN 55015:2006+A1:2007/CISPR 15 - Netzstromoberwellen: nach EN 61000-3-2 - Immunität, Störfestigkeit: nach EN 61547

Informieren
Osram QTI 2 x 28/35/49/54W elektronischer Vorschaltgerät

Osram QTI 2 x 28/35/49/54W elektronischer Vorschaltgerät

QTP5 2x54W elektronisches Vorschaltgerät Quicktronic Professional für T5 Lampen - von OSRAM Das Vorschaltgerät besticht mit einem breiten Anwendungsgebiet sowie einer Lebenszeit von 100.000 Stunden und einer hohen Schaltfestigkeit. Ein weiterer Vorteil ist die automatische Wiedereinschaltung nach einem Lampenwechsel und die höchste Energieeffizienz dank Cut-off-Technologie (Energieeffizienzklasse A2 BAT). Dass das Vorschaltgerät sich bei einem Defekt der Lampe automatisch abschaltet, ist ein weiterer Pluspunkt - das gleiche geschieht, wenn die Nutzlebensdauer der Lampe erreicht ist. Das Vorschaltgerät kann bei einer Umgebungstemperatur zwischen -20° und +50° betrieben werden. Merkmale: - Versorgungsspannung: 220 - 240 Volt - Netzspannung: 198 bis 264 Volt - Netzfrequenz: 0 Hz / 50 Hz / 60 Hz - Sicherheit nach EN 61347-2-3 - Lampenbetrieb nach EN 60929 - Betriebsfrequenz: 40 - 50 kHz - Startzeit: 1 Sekunde - geeignet für Leuchten mit Schutzklasse I und II - perfekter Lampenwarmstart für Anwendungen mit Bewegungsmelder - VDE/VDE EMV-zertifiziertes System Anwendungsbereiche: - Industrie - öffentliche Gebäude - Sporthallen - Fabriken und Lagerräume - Notbeleuchtungsanlagen - Großraumbüros und Korridore

Informieren
Osram OSRAM EVG Quicktronic Professional T/E 2x18

Osram OSRAM EVG Quicktronic Professional T/E 2x18

EVG Quicktronic Professional T/E Automatische Sicherheitsabschaltung bei Lampendefekt und am Lampenlebensende Automatische Wiedereinschaltung nach Lampenwechsel Prüfzeichen: ENEC-10-Zeichen, VDE-Zeichen, EMV-Zeichen Zusätzliche Merkmale: EOL-Zeichen, Cut-off Zeichen Immunität gegen 3 kV-Stoßspannung Anwendungsdaten: Dimmbar: nein Lampenstart: Start mit optimaler Wendelvorheizung innerhalb von ca. 1 s Allgemeine beschreibende Daten: Bauform / Ausführung: EVG Standard Normen: - Sicherheit nach EN 61347-2-3 / IEC 61347-2-3 - Lampenbetrieb nach EN 60929 / IEC 61547 - Funkenstörung nach EN 55015 / CISPR 15 - Netzstromoberwellen nach EN 61000-3-2 / IEC 61000-3-2 - Immunität, Störfestigkeit nach EN 61547 Energy Label - EEI: A2 Technik - Elektrische Angaben: Betriebsfrequenz: ≈ 44 Hz Netzfrequenz: 50-60 Hz TH Halbwertsbreite: 200 µs Lampenleistung: 2 x 16.5 W Leistungsfaktor c: 0.98 Versorgungsspannung/Nennspannung: 220-240V Ausgangsspannung: 330 V DC-Spannung (Gleichspannungsbereich): 176 - 276 V, Lampen müssen jedoch oberhalb von 198 V gezündet werden IP Einschaltstrom: 20 A Max. Anzahl EVG an Sicherungsautomaten 10A: 16 Max. Anzahl EVG an Sicherungsautomaten 16A: 28 Spannungsfestigkeit: 300 V - permanent / 320 V - 48 h / 350 V - 2h Technik - Temperaturen: max. Gehäusetemperatur im Fehlerfall: 110 °C max. Betriebstemperatur am Tc-Punkt: 75 °C Umgebungstemperaturbereich: -20 - +50 °C Lagertemperatur: -40 - 85 °C Luftfeuchtigkeit: 5 - 85 % (max. 56 d/y bei 85% )

Informieren

Marken